About



Herzlich willkommen!
Ich freue mich, dass du den Weg auf meinen Blog gefunden hast. Setze dich zu mir in den Kreis, mach es dir ge mütlich und lass dich inspirieren. Für dich schreibe ich hier auf Ard de vivre über gelebte Naturverbundenheit, begebe mich auf die Spuren der Magie und Mythologie rund um die Welt und berichte über good Vibes im Alltag.
C'est tout un art de vivre
Es ist eine Kunst zu leben, aber auch eine Kunst die Welt zu erleben und zwar mit all unseren Sinnen. Das möchte ich mit dieser Webräsenz vermitteln. Abgeleitet vom französischen Ausdruck l'art de vivre erschien mir die Verbindung mit den ersten drei Anfangsbuchstaben meines Nachnamens als Blogname einfach perfekt.

Wieso fuck normal get wyrd?
Normal ist für Anfänger, deshalb scheiss auf normal und werde seltsam! Mit einem Augenzwinkern möchte ich dich dazu inspirieren auszubrechen aus zu starren Stukturen unserer Gesellschaft. Erlaube dir dich selbst zu sein, mitsamt all deiner crazy beautiful Facetten und lebe dein Leben möglichst wild und frei.

Für mich persönlich bedeutet das meine Lebensphilosophie so zu leben, wie es für mich stimmt, mir zu erlauben Dinge auszuprobieren und möglichst unabhängig und frei zu leben. Aus diesem Grund habe ich übrigens auch die Schreibweise wyrd gewählt, statt weird. Beide Begriffe tragen denselben Ursprung, nämlich das germanische Wort wurðiz, was soviel wie drehen oder wenden bedeutet und eine Abstraktbildung des Wortes werden ist. Sinngemäss wird damit das allgemeine Geschick, oder das Schicksal beschrieben, allerdings, und das halte ich für einen wesentlichen Punkt, kein unveränderliches Schicksal, aber viel eher das Schicksal, welches wir als Konsequenz unseres Handelns und Denkens täglich erschaffen.

Nicky privat
Was gibt es zu meiner Person zu sagen? Ich bin im September 1988 geboren. Aufgewachsen bin ich mit zwei unserer vier Landessprachen in der Schweiz, womit mir meine Faszination für Kulturen schon in die Wiege gelegt wurde. 2012 habe ich für einige Zeit in San Francisco und Los Angeles gelebt, bin aber mittlerweile wieder in der Heimat und wohne in einer Kleinstadt nahe Zürich.

Nebst meiner Leidenschaft fürs Reisen und aussergewöhnliche Lebensgeschichten, ist mir eine achtsame und möglichst naturverbundene Lebensweise sehr wichtig.

Vor kurzem habe ich beschlossen, meinem Herzen zu folgen und meiner Leidenschaft für Wohlbefinden und Gesundheit in Zukunft auch beruflich nachzugehen. So werde ich ab Sommer 2019 meine Ausbildung zur Individualpsychologischen Beraterin absolvieren. Wer mehr über meine Aufgabe als Wegbegleiterin erfahren möchte, findet auf www.nicoleardin.ch weitere Informationen dazu.
Schottland 2009
Gleichgesinnte willkommen!

Vielleicht bist du eine gleichgesinnte Seele? Falls ja, dann möchte ich dich dazu inspirieren, deine Kreativität zu leben und dich zu entfalten, so wie es für dich passt – wild und frei zu leben, dein eigenes Wyrd zu weben. Wie du  das schaffen kannst, verrate ich dir auf diesem Blog. Ich freue mich und lade dich herzlich ein mich ein Stück weit auf diesem Weg zu begleiten und das aus meinen Beiträgen zu nehmen, was du für dich als sinnvoll erachtest.

Stay weird. Stay wild.

Share
Tweet
Pin
Share