Für alles gibt es eine Zeit

Bildquelle

Liebe Leser,

Noch immer wird dieser Blog rege besucht, was mich sehr freut. Allerdings wird regelmässigen Lesern aufgefallen sein, dass sich hier schon seit einigen Monaten nichts mehr tut und das hat seinen guten Grund. 

Über acht Jahre war diese Webpräsenz mein virtuelles Zuhause - ein Ort der Zusammenkunft und des Austauschs, aber auch ein Ort des Wachstums, sodass Ard de vivre eine gewisse Zeit lang sogar zu meinem Arbeitsplatz wurde. Doch das einzig stetige ist der Wandel und so ist es auch gut zu wissen, wann es genug ist. Ich bin bereit loszulassen und etwas Neues zu wagen, fernab von Ard de vivre. Eine spannende Zukunft liegt vor mir, voller kreativer Arbeiten, doch die sollen andernorts, vielleicht sogar auf ganz andere Weise ihren Platz bekommen.

Einige von euch kennen besitmmt auch meine Webseite, auf der ich einerseits über meinen Weg zur Seelen-Dolmetscherin und Hüterin innerer Prozesse berichte, auf der ich andererseits in nicht allzuferner Zukunft vor allem aber auch eine Plattform anbieten werde, auf der ich Menschen auf ihrer ganz eigenen Heldenreise begleiten und unterstützen werde. In diesem Sinne wird sich dort in den kommenden Jahren noch so einiges tun und verändern.

 In meinem Fokus stehen jedoch auch noch andere Pläne, die darauf warten in diese Welt geboren zu werden. Mehr darüber zu verraten, wäre in diesem Moment allerdings noch zu früh. Interessierte können jedoch gerne über Instagram auf dem Laufenden bleiben.

Somit endet heute meine Zeit hier und ich bin sehr dankbar für all die wunderbaren Gespräche, dir wir gemeinsam führen und all die einzigartigen Menschen, die ich dadurch kennenlernen durfte. Ich wünsche euch allen für die Zukunft von herzen alles Gute und würde mich freuen, wenn wir uns  - egal ob digital oder analog - wieder mal über den Weg laufen würden.

 

Stay weird. Stay wild.

Nicky




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich, dass du dir die Zeit nimmst mir eine Botschaft zu hinterlassen und bin gespannt auf deine Anregungen, deine Meinung und konstruktive Kritik. Möchtest du lieber auf andere Weise mit mir in Kontakt treten? Dann tue dies am besten übers Kontaktformular oder direkt per Email.