Ein Pilzlein steht im Walde

...oder in diesem Fall auch zwei
Hallo meine Lieben,

Zum heutigen Neumond, der zugleich auch Samhainmond ist und sich dieses Jahr zum Fasnachtsbeginn die Ehre gibt,  zeige ich euch ein süsse Pilzfoto, das ich am letzten Sonntag im Wald geknipst habe. Sind sie nicht hübsch?

Wie kleine Feenschirme sehen sie aus, die Pilzchen und ich konnte einfach nicht widerstehen, also habe ich mich, wie es sich gehört mehr oder minder elegant auf den feuchten Boden geworfen um sie auf meinen Bildschirm zu bekommen. So könnt auch ihr die zauberhaften Dinger ganz bequem von Zuhause aus geniessen.

Oder aber ihr erlebt sie live! Derzeit ist es einfach herrlich im Wald. Die ungewöhnlich warmen Temperaturen lassen einen gar nicht genug bekommen von stundenlangen Waldspaziergängen und dem Waten durch Meere farbiger Herbstblätter.

Ich habe mir während der letzten Tage auch  überlegt eine neue Sparte hier im Blog einzuführen, die ganz der Naturfotografie gewidmet werden soll. So ganz schlüssig bin ich mir deshalb zwar noch nicht, aber es ist mal ein Anfang - eine Idee. Mal schauen, ob und wie ich sie am besten umsetzen kann.

Geniesst den Abend, ihr Lieben!