Wärmende Gemüsesuppe

Hallo liebe Mitkocher,

Wie war eure Woche? Bei mir war ziemlich viel los und ich bin froh kommt jetzt das Wochenende, weil ich wirklich ein paar Tage der Ruhe nötig habe. Bevor es dann hoffentlich bald schon Richtung Frühling geht, obwohl's heute nochmals ein bisschen geschneit hat, gab's bei uns nochmals eine schöne, warme Gemüsesuppe.


 Für 2 Personen
  • 4-5 Kartoffeln
  • 2 Rüebli (Karotten)
  • 1 Stange Lauch
  • 1Zwiebel
  • einen halben Knollensellerie
  • Ein wenig Ingwer

Das Gemüse kleinschneiden und dabei ein wenig Lach beiseite legen, während der Rest des Gemüses in einem Topf mit Wasser gegeben wird. Dann ein wenig Bouillon (Gemüsebrühe) dazugeben und kochen bis das Gemüse weich ist. Danach wird das Ganze Püriert und mit Salz und Pfeffer nachgewürzt falls nötig und am Schluss wird der Rest des kleingeschnittenen Lauches noch hinzugegeben. Nochmals etwa 5 Minuten köcheln lassen und schon ist die Suppe fertig.

Guten Appetit! :)