{Soulbooks} Jamies Superfood für jeden Tag

by - Juni 15, 2016


Hallo meine Lieben,

Zur Zeit der Veröffentlichung dieses Posts werde ich gerade in Malaysia sein, in Kuala Lumpur um genau zu sein und ich werde vermutlich  erleichtert sein, weil ich die Schulung der neuen Mitarbeiter gerade hinter mich gebracht habe. Nein, ich stehe wirklich nicht besonders gerne vor Leuten - aber hey was solls, es ist eine Erfahrung.

Hier soll es nun allerdings weder um meine Arbeit noch um Malaysia gehen, sondern um etwas ganz Anderes. Es is schon eine ganze Weile her seitdem ich die letzte Buchrezension vorgestellt habe. Heute nutze ich deshalb die Gelegenheit euch ein weiteres Kochbuch vorzustellen und zwar eines von Jamie Oliver.

Buchtitel:
Buchtyp:
Sachbuch, Rezeptbuch
Inhalt:
In Jamies Superfood macht sich Jamie Oliver auf die Suche nach gutem und ausgewogenem Essen. Dafür reist er um die Welt um zu lernen, wie nicht nur die eigene, sondern auch andere Kulturen sich gesund ernähren. 

Jamie sagt dazu: "Essen soll man geniessen, teilen und feiern, und eine gesunde, vielseitige Ernährung sollte farbenfroh sein, gut schmecken und spass machen. Die Themen sind wie folgt unterteilt: Frühstick, Mittagessen, Abendessen, Snacks&Getränke und Gut Leben
Mein Fazit:
Zugegeben ich war früher überhaupt kein Jamie Oliver Fan. Seine Gerichte waren mir oft zu fettig und zu schwer, manchmal auch irgendwie zu seltsam, doch der Mann hat sich mittlerweile ganz schön gemacht, was mich freut zu sehen. Seine Gerichte haben nicht nur Geschmack und sind schön anzusehen, es steckt auch ganz gesundheitlich gesehen schön was dahinter. 

Ausserdem ist das Buch wirklich schön gestaltet. Wer Jamie Oliver gerne mag und sich für eine natürliche und gesunde Ernährungsweise interessiert

Mein Fazit dazu lautet daher, Jamie Oliver ist mit diesem Buch für mich persönlich definitiv erwachsen geworden. Somit kann ich dieses Buch nur jedem empfehlen, der sich für Jamies Superfood interessiert.

Kennt ihr die Bücher von Jamie Oliver, oder speziell dieses? Was haltet ihr davon?

You May Also Like

9 Kommentare

  1. Hallo Nicole, ich bin Jamie Oliver Fan - und das Erstaunliche ist: mein Mann auch. Jamie hat ganz viel für die britische Esskultur getan, indem er wieder angefangen hat frische Zutaten und auch intelligente Vorratshaltung wieder modern zu machen. Erstaunlich, aber war. Anfangs dachte ich, die Briten haben doch jede Menge frische Esskultur. Aber das war wohl stark am Kippen, deswegen hat Jamie tolle Food-Kamagnen auf die Beine gestellt, speziell an Schulen. Bei uns in der Küche steht sein großes Kochbuch "Natürlich Jamie". Ist wirklich gut. Ich mag auch seine Sendungen... nur schlimm, dass man beim Gucken gleich Hunger kriegt... Liebe Grüße Isabella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isabella, ja ich finde es schön, dass er nicht nur seine Artikel wie Kochbücher und DVD's verkauft, sondern es sich zur Aufgabe gemacht hat schon den Kindern in ihren jungen Jahren eine andere Möglichkeit sich zu ernähren vorzeigt bzw. vorlebt.

      Ich habe es mir angewöhnt seine Sendungen nach dem Essen zu schauen, dann komme ich nicht in Versuchung noch mehr zu essen. *g*

      Herzliche Grüsse
      Nicky

      Löschen
  2. Hab viel Spaß in dem warmen Gefilden :) - Ich hab zwar recht wenig Kochbücher muss ich gestehen, aber ich mag Jamie Oliver als Typ irgendwie :)

    Ganz liebe Grüße aus der EDELFABRIK Chrissie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Chrissie,

      Vielen Dank, es war eine spannende Zeit und sehr warm. So viele Kochbücher habe ich wohl auch nicht, zumindest nicht wenn ich mich so bei den Sammlungen anderer umschaue. Dieses hier finde ich aber besonders gut.

      Liebe Grüsse
      Nicky

      Löschen
  3. Hallo Nicky,

    ich finde Jamie Oliver großartig und habe mehrere Bücher von ihm. Für ihn gibt es kein 0815 und wenn man sieht, wie er kocht, sieht man die Liebe und die Leidenschaft zu dem, was er tut.

    Und ich finde immer wieder klasse, wie unkonventionell er ist. Für ihn gibt es kein Schickimicki und Geschnörkel. Besonders wenn ich ihn durch andere Länder reisen sehe. Einfach herrlich bodenständig und verliebt in Essen.

    Liebe Grüße
    Sjel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sjel,

      Genau so ist es. Ich finde es spannend zu sehen, was er auch mit den einfachsten Zutaten alles anstellt.

      Liebe Grüsse
      Nicky

      Löschen
  4. Ich mag Jamie schon seit Jahren sehr gerne und auf dieses Buch hast Du mich gerade neugierig gemacht. Bisher habe ich zwei Stück von ihm. Aber ich frage mich gerade ob die Rezepte wohl (zeit-)aufwändig sind... oder sehr ausgefallen und kompliziert? Oder doch eher alltagstauglich?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buch enthält schon auch einiges was Zeitaufwändiger ist, aber es gibt auch solche, die ganz rasch zuzubereiten sind. Kennst du schon Jamies 15 Minuten Küche? Da sind ausschliesslich Rezepte drin, die schnell zuzubereiten sind. :)

      Herzliche Grüsse
      Nicky

      Löschen
    2. Ja, das Buch habe ich natürlich auch von ihm ;)
      Lieben Dank, beste Grüße und einen hoffentlich schönen Sommer auch weiterhin für Dich, bis bald ♥

      Löschen

Ich freue mich, dass du dir die Zeit nimmst mir eine Botschaft zu hinterlassen und bin gespannt auf deine Anregungen, deine Meinung und konstruktive Kritik. Möchtest du lieber auf andere Weise mit mir in Kontakt treten? Dann tue dies am besten übers Kontaktformular oder direkt per Email.