Mit Thunfisch gefüllte Avocado

by - November 20, 2015


Hallo meine Lieben,

Hier stürmt es derzeit ganz schön heftig, so dass wir auf dem Balkon alles sturmsicher mache mussten. Der Regen hat lange auf sich warten lassen, doch zum Nass soll es die nächsten Tage auch noch ganz schön kalt werden - ich bin gespannt.

Doch kommen wir zum eigentlichen Thema. Nachdem ich euch vor einiger Zeit schon mal ein Rezept mit einer gefüllten Avocado vorgestellt habe (in diesem Artikel) und Avocados einfach unheimlich gerne mag, habe ich euch heute ein weiteres Gericht. Dieses Mal kombiniert mit leckerem Thunfisch, Zwiebeln und Balsamico.

Das Rezept eignet sich hervorragen als Mittagssnack


für 2 Personen

  • 2 Avocdos
  • 1 Dose Thunfisch
  • 1/2 Zwiebel (vorzugsweise Rot)
  • 4-5 Cherry Tomaten
  • etwas Balsamico
  • etwas Olivenöl

Die Avocado in der Hälfte schneiden, den Kern entfernen und die Hälften jeweils leicht würzen (zum Beispiel mit etwas Salz & Pfeffer).Die Zwiebel und Tomaten kleinschneiden und unter den Thunfisch mischen. Dann etwas Öl und Balsamico hinzugeben und die Füllung für ca. 10 Minuten kalt stellen.

Währenddessen die Avocadohälften im Backofen leicht erwärmen (ca 10 Minuten). Wenn die Füllung genug gekühlt ist, können die Avocadohälften damit gefüllt werden und schon haben wir ein leckeres Mittagsmenu, dass uns danach nicht zu schwer auf dem Magen liegt. Ich mag das Gericht, weil es einfach und schnell zuzubereiten ist.


You May Also Like

0 Kommentare

Ich freue mich, dass du dir die Zeit nimmst mir eine Botschaft zu hinterlassen und bin gespannt auf deine Anregungen, deine Meinung und konstruktive Kritik. Möchtest du lieber auf andere Weise mit mir in Kontakt treten? Dann tue dies am besten übers Kontaktformular oder direkt per Email.